Campus Pride Jobs

Mobile Campus Pride Logo

Job Information

Siemens AI Transformation Manager (w/m/d) People & Organization in ERH, Germany

Job Family: People & Organization

Req ID: 419980

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.800 Mitarbeitende sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.

Unser Ziel als Siemens People & Organisation (P&O) ist es, die Siemens Transformation mitzugestalten und die reale mit der digitalen Welt zu verbinden. Daher suchen wir einen P&O AI Transformation Manager (w/m/d), der auf die Skalierung und Implementierung von KI spezialisiert ist. Ihre Hauptaufgabe ist die Gestaltung des menschlichen Faktors bei der unternehmensweiten Adaption von Technologien der Künstlichen Intelligenz (KI). Neben geeigneten Business Use Cases, die einen Mehrwert für das Unternehmen liefern, definieren Sie Strategien zum Ausgleich von Skill Shifts, Lernanforderungen, Produktivität und organisatorischen Auswirkungen.

Darüber hinaus leiten Sie die KI-Reise für die P&O Community in Siemens Mobility. Durch die Identifizierung von Möglichkeiten zur KI-Umsetzung, die Zusammenarbeit mit globalen KI-Botschaftern und die Leitung der KI-Implementierung in P&O-Prozesse beeinflussen Sie Schlüsselelemente, um unser Ziel zu erreichen, führend in der KI-Anwendung zu werden.

Sie werden eng mit Managern sowie der P&O-Organisation innerhalb der SMO und der Siemens-Zentrale zusammenarbeiten, um einen strategischen, effizienten und menschenzentrierten Übergang zu einem KI-fähigen Arbeitsplatz sicherzustellen. Ihre Führungsqualitäten werden das Tempo und die Art und Weise bestimmen, wie unser Unternehmen die KI-Reise antritt und positive und wichtige Erfahrungen für die Mitarbeiter schafft. Kombinieren Sie die reale und die digitale Welt für eine bessere Zukunft.

Was tragen Sie bei?

Sie erstellen in Zusammenarbeit mit den Geschäftsverantwortlichen Personalstrategien und Aktionspläne für die KI-Skalierung und die Implementierung von Anwendungsfällen. Sie arbeiten mit den Führungskräften unseres Unternehmens zusammen, um die Initiativen an den Unternehmenszielen auszurichten.

Mitverantwortung für unsere AI-Transformation:

  • Sie bewerten die aktuellen Mitarbeiterfähigkeiten und identifizieren Lücken in Bezug auf die KI-Implementierung.

  • Dabei arbeiten Sie mit KI-Expertenteams zusammen, um die strukturierte Kompetenzanalyse für relevante Rollen zu verbessern.

  • Gemeinsam mit unserem Business erarbeiten Sie Strategien, um Qualifikationslücken zu schließen, sorgen dafür, dass geeignete Lerninhalte entwickelt und in die Organisation getragen werden.

  • Sie treiben den organisatorischen Wandel, der die schnelle Einführung neuer KI-Verfahren fördert.

  • Als unternehmerisch denkender Projektmanager (w/m/d) leiten Sie die Entwicklung eines strukturierten, toolgestützten Bedarfsplanungsprozesses zusammen mit den Geschäftsführern und P&O, um das globale Personalwachstum in Einklang mit den KI-Produktivitätseffekten zu steuern.

  • Sie arbeiten mit Führungsteams zusammen, um Führungsqualitäten zu identifizieren, die für das Navigieren in KI-gesteuerten Umgebungen unerlässlich sind.

  • Sie schaffen ein gemeinsames, konsistentes Verständnis von KI-Praktiken in Übereinstimmung mit den Mitarbeitern und der organisatorischen Roadmap, um eine abgestimmte Interaktion und Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretern zu gewährleisten.

Anwendung von AI in der Personalorganisation:

  • Unser Ziel bei P&O ist es, führend bei der Einführung von KI im Unternehmen zu werden. Sie nutzen Ihre intelligente Kreativität, um effektive und disruptive Möglichkeiten zur Anwendung von KI auf P&O-Prozesse zu identifizieren und die Zusammenarbeit mit Menschen, Märkten und Managern zu gestalten. Sie finden ein offenes und wertschätzendes Umfeld für Experimente und mutige Lösungen.

  • Sie beurteilen und bewerten aktuelle P&O-Aktivitäten und identifizieren Möglichkeiten für den Einsatz von KI zur Steigerung von Effizienz und Effektivität durch Anwendungsfälle.

  • Sie verstehen, was KI für die Belegschaft von P&O in Bezug auf Rollendesign, Fähigkeiten und das Mitarbeitererlebnis bedeutet.

  • Des Weiteren leiten Sie KI-Implementierungsprojekte und meistern die Neugestaltung von Prozessen und Aktivitäten bei P&O.

  • Sie nutzen die ganze Bandbreiter der KI - von der Automatisierung von Routineaufgaben bis zur Bereitstellung von datenbasierten Erkenntnissen für eine objektivere Entscheidungsfindung z.B. in der Personalauswahl und -entwicklung.

  • Sie entwickeln Change-Management-Strategien, um Widerstände zu minimieren und die Akzeptanz der KI-Implementierung innerhalb der P&O-Funktion zu maximieren.

Was bringen Sie mit?

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master).

  • Zudem überzeugen Sie mit langjähriger Berufserfahrung im Umfeld von Transformation & Change Management.

  • Sie zeichnen sich durch ein umfassendes Verständnis für KI-Technologien - und verstehen sich als Botschafter für KI.

  • Sie sind kreativ und innovativ bei der Identifizierung von Möglichkeiten zur Anwendung von KI, die die Erreichung der Geschäftsziele unterstützen.

  • Darüber hinaus wäre es von Vorteil, wenn Sie Erfahrung in People-Themen, Change-Management und Organisationsentwicklung oder IT-Transformationsprozessen besitzen.

  • Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit.

Was bieten wir Ihnen?

Mobiles Arbeiten /Remote Working

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, hybrid zu arbeiten. Das bedeutet, dass Sie zu einem erheblichen Anteil mobil tätig sein können. Dies haben wir durch eine Betriebsvereinbarung offiziell geregelt.

Inklusion & Vielfalt

Bei Siemens Mobility setzen wir uns gegen Ungerechtigkeit und Ungleichheit ein. Bei uns finden Sie ein Umfeld vor, in dem Sie Sie selbst sein können und dazugehören.

Weiterentwicklung

Wir bieten Ihnen umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung. Mit unserem Learning Campus verfügen wir über einen Inhouse-Dienstleister mit einem vielfältigen On- und Offline-Angebot.

Purpose

Wir sind Pioniere der Mobilität. Bei uns tragen Sie in einem Zukunftsmarkt aktiv zu Verkehrswende und Klimaschutz bei, weil unsere Transportlösungen in aller Welt den CO2-Ausstoß verringern.

Eine Übersicht über unsere Benefits finden Sie hier (https://new.siemens.com/de/de/unternehmen/jobs/benefits-was-wir-bieten.html) .

Wie treten Sie mit uns in Kontakt?

www.siemens.de/mobility

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.

www.siemens.com/de/de/unternehmen/jobs/faq.html

wenn Sie Informationen rund um das Thema Bewerbung mittels unseres FAQ’s einholen möchten.

+49 (9131) 17 5243-0

wenn Sie über unsere Bewerberhotline weitere Fragen zur Stelle klären möchten.

www.siemens.com/mobility-jobs

wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung (https://www.siemens.com/de/de/home/unternehmen/jobs/arbeiten-bei-siemens/jobs-ohne-barrieren.html) .

Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Karl-Christian Gerbaulet.

DirectEmployers